Erstes bundesweite Vernetzungstreffen der Houses of Resources

Vom 03. bis zum 04. Juli fand in Magdeburg das erste bundesweite Vernetzungstreffen der Houses of Resources.
Ziel des ersten Vernetzungstreffens war es, ein persönliches Kennenlernen der Projektstandorte zu ermöglichen und einen Erfahrungsaustausch anzuregen. Das Vernetzungstreffen wurde genutzt, um einen gemeinsamen Rückblick auf die ersten Monate des Pilotprojektes zu werfen und die ersten Ergebnisse der begleitenden Evaluation zu präsentieren. Letztlich ging es darum, auf der Grundlage der Erfahrungen gemeinsam zu definieren: Was idealerweise der Auftrag und die Funktion eines House of Resources sein sollte.

weitere Artikel

Integrationspreis des Integrationsrates der Stadt Bonn 2019: Vorschläge und Bewerbungen einreichen – bis 30. Juli 2019

Integrationspreis des Integrationsrates der Stadt Bonn 2019: Vorschläge und Bewerbungen Sehr geehrte Damen und Herren, zum elften Mal schreibt der Integrationsrat der Bundesstadt Bonn seinen Integrationspreis […]

Bürgerschaftliches Engagement und Ehrenamt als Scharnier von Teilhabe

"Bürgerschaftliches Engagement und Ehrenamt als Scharnier von Teilhabe" Am 12. Juni 2019 nahm Dr. Philip Gondecki, Projektleiter des MIGRApolis House of Resources Bonn (HoR BN), an […]

Neues Förderprogramm des Bonner Vereins Fonds Soziokultur e.V. “Der Jugend eine Chance”

Förderprogramm: Der Jugend eine Chance – im soziokulturellen Bereich Ein zusätzliches Förderprogramm des Bonner Vereins Fonds Soziokultur e.V. will junge Menschen dabei unterstützen, erste persönliche Erfahrungen […]