Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Medientraining in Köln

13. Oktober 2017- 10:00 bis 17:00

kostenlos

Gutes tun und darüber sprechen!

Unter diesem Motto bieten wir ein Medientraining für Migrantinnen* und/oder geflüchtete Frauen*/ Frauen* of Color an. Wenn ihr eure Kenntnisse im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Social Media auffrischen möchtet, seid ihr beim Medientraining richtig. Das eintägige Basistraining führt in das sog. „message building“ ein, also das öffentlichkeitswirksame Formulieren komplexer Botschaften. Alice Lanzke, Journalistin* und Projektleiterin* bei den Neuen deutschen Medienmachern, bringt selbst reichlich Erfahrung in der Medien- und Vereinsarbeit mit und wird uns Tipps und Tricks im Umgang mit Pressemitteilungen, Veranstaltungseinladungen und Social Media Plattformen zeigen.

Bringt gerne aktuell bei euch laufende Kampagnen und Projekte mit (z.B. Flyer, Pressemitteilungen, Einladungen), an denen ihr weiter arbeiten möchtet oder bereits vergangene, die ihr rückwirkend besprechen möchtet. Die Teilnehmerinnen*zahl ist auf 15 Personen beschränkt.

Bitte gebt bei der Anmeldung an, ob ihr eine Kinderbetreuung benötigt. Die Referentin*  ist Alice Lanzke, Neue deutsche Medienmacher e.V., Berlin

ANMELDUNG

Bitte melden Sie sich verbindlich an!

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte Frau Ragunathan, Mira Projektkoordinatorin vom MUT-Projekt – DaMigra e.V.

Details

Datum:
13. Oktober 2017
Zeit:
10:00 bis 17:00
Eintritt:
kostenlos

Veranstalter

DaMigra e.V.
Telefon:
0211/367 733 74
E-Mail:
ragunathan@damigra.de
Website:
http://www.damigra.de/mut-projekt

Veranstaltungsort

Fördern und Erfolg ernten e.V.
Piccoloministraße 435
Köln, 51067 Deutschland
+ Google Karte
Website:
http://fee-koeln.de/